Wissenschaftsmanagement Wissenschaftsmarketing

An der Technischen Universität Berlin wird ab dem Wintersemester 2018/19 das neue berufsbegleitende Masterprogramm Wissenschaftsmanagement / Wissenschaftsmarketing* angeboten.

Die zunehmend wettbewerbsorientierte Ausrichtung des Wissenschaftssystems durch eine veränderte Hochschulpolitik führt zu wachsenden Professionalisierungsbedarfen. Um auf die steigenden Anforderungen und neuen Tätigkeitsfelder an Universitäten und Forschungseinrichtungen zu reagieren, ist eine gezielte Qualifikation notwendig. Das weiterbildende Masterfernstudium ergänzt das fach- oder verwaltungswissenschaftliche Studium des wissenschaftlichen und administrativen Personals an Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Eine gezielte Weiterbildung in einzelnen Themenbereichen ist im Rahmen eines Zertifikatsangebots mit der Belegung von ausgewählten Modulen möglich.

Informationen zum WIMACamp18, dem Barcamp zu den Themen Wissenschaftsmanagement, Wissenschaftsmarketing und Wissenschaftskommunikation, das am 19. Juni 2018 an der TU Berlin stattgefunden hat, finden Sie unter: www.wimacamp.de.

 

* Das Masterprogramm Wissenschaftsmanagement wird vorbehaltlich der Zustimmung der Gremien der TU Berlin angeboten. Zertifikatskurse und ggf. der Masterstudiengang Wissenschaftsmarketing nach bisheriger Studienodnung werden in jedem Falle durchgeführt.